1970

Der großartige Duft von Bella Freud und Azzi Glasser 

Und schon haben wir wieder etwas in unserem Warenkorb bei Niche Beauty deponiert … Denn jetzt gibt es dort „1970„. Der Bestseller der Beiden duftet wundervoll nach floral-orientalischen Moschusnoten, Rose de Mai, Myrrhe, Benzoe, Safran und Adlerholz. Es erinnert an das lebenslustige Seventies-Girl, das bis in die Morgenstunden an den Stränden Formenteras tanzt und soll die Freiheit und die Lebenskultur der 70er Jahre zelebrieren.

Wer Bella Freud und Azzi Glasser noch nicht kennt: Bella Freud ist Designerin und gründete nach einer Ausbildung bei Vivienne Westwood 1990 unter ihrem Namen ein eigenes Modelabel. Heute haben Bellas Stricksachen Kultstatus und werden von Celebrities wie Alexa Chung, Kate Moss und Laura Bailey gern getragen.
Ihren ersten Ausflug in die Welt der Schönheit machte Bella, als sie zusammen mit Azzi Glasser eine Duftkerzenkollektion in drei sinnlichen Duftvarianten kreierte.

Azzi Glasser ist eine vielfach ausgezeichnete Parfümeurin. Sie ist Co-Initiatorin und Entwicklerin des preisgekrönten Agent Provocateur Parfums sowie von Düften für Jasper Conran, Jack Wills, Reiss, Illamasqua, Space NK und Liberty, um nur einige zu nennen.

Den Duft gibt es ab 10. September über: www.niche-beauty.com (50 ml Eau de Parfum, um 115 Euro).

BELLA FREUD 1970 Bottle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.