Buchtipp

81mvsrij4ulWe love Bowls – und jetzt gibt es endlich das perfekte Kochbuch 

Wie gut, dass es Menschen gibt, die anscheinend unsere Gedanken lesen können. Gerade noch neulich dachten wir auf einem Pressetermin, dass es ein Kochbuch mit leckeren Bowl-Rezepten geben müsste. Et voilà, hier ist es: „Bowl Stories“. Das sind Schüsselgerichte mit dem gewissen Etwas: Asiatische Carbonara, Ayran-Schwarzwälder-Kirsch oder Erbsensuppe mit Nektarinen-Yakitori oder Heu-Pannacotta – inspiriert von Kindheitserinnerungen, Reisen und der großen Liebe zum Essen.
Und das Beste: Sie lassen sich eben auch so hervorragend auf dem Sofa oder im Bett genießen. Gegen einen hübsch gedeckten Tisch mit allem Drum und Dran haben wir natürlich auch nichts einzuwenden – im Gegenteil. Aber manchmal verlangen ja bekanntlich Körper und Geist nach einer anderen „Sitzposition“. Zum Beispiel, wenn die Lieblingsserie läuft …

„Bowl Stories“ von Ben Donath & Viola Molzen ist im Verlag teNeues erschienen und kostet 19,90 Euro (Hardcover, 176 Seiten, 83 Farbfotografien, deutscher Text), zum Beispiel über www.amazon.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.