Dufte Geschenke

EIGHT & BOB_imageWer noch auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Duft für seinen Liebsten ist, der wird bei „Eight & Bob“ sicher fündig

Zumal auch noch eine richtig tolle Geschichte hinter dem Eau de Toilette steckt – angefangen im frühen 20. Jahrhundert:
Albert Fouquet, der Sohn eines Pariser Aristokraten kreierte in einem Zimmer der oberen Etage des Châteaus der Familie verschiedene Essenzen für seinen persönlichen Gebrauch. Geholfen wurde ihm dabei von Philippe, dem Butler der Familie.
Eines Nachts, während seines Sommerurlaubs an der französischen Riviera, befreundete sich Albert mit einem jungen amerikanischen Studenten, der in einem Cabrio durch Frankreich reiste: John F. Kennedy. Nur wenige Minuten, nachdem sie sich kennengelernt hatten, war der eitle JFK von Alberts Duft fasziniert. Albert gab ihm eine Probe seines Eau de Cologne – mit einem Hinweis: „In diesem Fläschchen finden Sie etwas von dem französischen Zauber, der Ihrer amerikanischen Persönlichkeit fehlt.“
Später erhielt Albert einen Brief von John aus den USA, mit der Bitte ihm acht Proben zu senden, „und wenn es Ihre Produktion ermöglicht, eine weitere für Bob“. Albert füllte einige schöne Fläschchen einer Pariser Apotheke mit seinem Duftwasser und beschriftete sie mit Johns amüsanter Anfrage: „Eight & Bob”…
Schon kurze Zeit später erhielt Albert Anfragen aus Hollywood – auch die Stars liebten seinen Duft und wollten ihn unbedingt haben.
Leider sollte sich der Erfolg seines Eau de Cologne nicht sehr viel weiter verbreiten. Im Frühjahr 1939 starb Albert bei einem Autounfall.
Philippe, der Butler führte die Produktion nur ein paar Monate lang weiter, da ihn der Beginn des Zweiten Weltkrieges zwang, seine Anstellung bei der Familie Fouquet aufzugeben. In den letzten Sendungen versteckte Philippe die Flaschen in Büchern, deren Seiten er sorgfältig von Hand ausschnitt, um eine Beschlagnahmung des Parfüms durch die Nazis zu verhindern.
Jahrzehnte später wurde, dank der Familie des Butlers Philippe, die Formel für „Eight & Bob“ wieder neu aufgelegt.

Die Duftnoten:
Kopf: Ingwer, Kardamom, Zitrone und Bergamotte
Herz: Zedernholz, Haselnuss, Labdanum und Guajakholz
Basis: Patschuli, Sandelholz, Ambra und Vanille

Eau de Toilette „Eight & Bob“, 100 ml, um 130 Euro, zum Beispiel bei www.ausliebezumduft.de

EIGHT & BOB_EdT in Buchverpackung (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.