Hommage an den Chignon

dior-ss14-08

Guido Palau , Redken Creative Consultant kreierte wunderschöne Hairstyles für die Frühjahr/ Sommer-Schauen 2014. Besonders gut gefiel uns der Dior-Look – ein „Sleek Chignon“.

Zum Nachstylen: Der „Sleek Chignon“ muss tief im Nacken sitzen. Darum zuerst alle Haare mit Bürste oder Kamm streng zurücknehmen und am unteren Haaransatz zusammenbinden. Dann etwas Gel (z.B. „hardwear 16 super strong gel“ von Redken) in den Händen verteilen und über Kopf und Zopf verteilen.
Anschließend kann man die Seitenpartien und abstehende Härchen noch einmal mit einem Kamm oder einer weichen Bürste schön glatt streichen. Für eine Extraportion Glamour sorgt ein Glanzspray (z.B. der „shine flash 02 glistening mist“ von Redken). Jetzt den Pferdeschwanz stramm eindrehen und als Knoten mit ein paar Haarnadeln feststecken. Zum Schluss noch Haarspray für den besseren Halt über Kopf und Dutt sprühen.
Und nun können Sie Komplimente einsammeln gehen…

„Das Haar in dieser Saison folgt keinem Trend. Es ist nicht von einer bestimmten Epoche geprägt, was ich liebe, weil der Look sofort modern und frisch wirkt. Der Stil ist schick, schön und ein bisschen boyish. Eben ein klassischer Dior-Look.“

-Guido Palau

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.