Duft-ART

Home group shotAls Ergänzung zu seinen großartigen Parfum- und Schmuckkreationen lanciert Kilian Hennessy jetzt vier duftende Interior-Accessoires

Seine neuen Designobjekte sind aus hochglänzendem schwarz gelackten Holz, kombiniert mit schillernden Perlmutt-Elementen und lassen Kilian-Fans sofort ins Schwärmen geraten.
Die Kollektion beinhaltet eine Duftkerze (ca. 205 Euro), Pendants mit zu beduftenden Quasten (ca. 165 Euro), Paperweights (ca. 135 Euro) und eine Parfum Brûlé (eine Duftkugel, in der parfümierte Holzspäne raucht – ab 450 Euro).
Zur Auswahl stehen vier ungewöhnliche SIGNATURE-DÜFTE, die von den Parfümeuren Calice Becker und Alberto Morillas kreiert wurden. Jeder soll ein ganz spezielles Ingredient inszenieren:
„French Boudoir“ ist eine olkaktorische Phantasie der Boudoir-Interiors aus den Zeiten von Madame de Montespan – mit einem verführerischen Bouquet aus Tuberosen.
„Loukoum“ ist die duftgewordene Vision des berühmten türkischen Konfekts. Mit Vanille, glasiertem Zucker und Orangenblüten.
„Noir Ottoman“ ist ein Zusammenspiel von lackiertem Holz und dem Geruch altertümlicher Schriften und Bücher. Mit Akkorden von Rosen, Hölzern und Moschus.
„Songs of Songs“ ist eine Interpretation der biblischen Liebes-Gesänge. Mit Essenzen von Oud, Weihrauch und Amber.
Wir würden uns am liebsten die ganze Wohnung mit ihnen dekorieren und beduften …

In Deutschland exklusiv im KaDeWe, Berlin. Mehr unter: www.bykilian.com

Fotos: by Kilian

CF094089 FINAL3 copy
Kilian Hennessy himself

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.