Schüttel Dein Haar!

Dieses gute Stück steht gerade ganz oben bei uns auf der Wunschliste

In Kooperation mit der Hamburger Textildesignerin Sandra Schollmeyer hat das Modell Amelie von Freifrau Sitzmöbelmanufaktur Fransen bekommen. Das Ergebnis ist sensationell, wie wir finden.

Schollmeyer hat 2009 für ihre Diplomarbeit den ersten Wandteppich geknüpft. Schnell hat sie sich viele bestehende Knüpftechniken angeeignet und dann auch eigene Methoden entwickelt, die die Einzigartigkeit ihrer Arbeiten ausmacht. Aus den Wandteppichen haben sich Makrameés entwickelt und schließlich auch Arbeiten mit langen Fransen, für die sie heute auch über die deutschen Grenzen bekannt ist.

Und der Stuhl ist der klare Beweis, dass Fransen mehr können, als nur Kleidungsstücke zu zieren und unbedingt als Objekt in die eigenen vier Wände einziehen müssen.

Das Modell gab es leider nur in einer streng limitierten Sonderauflage. Mal schauen, ob wir noch eines ergattern können.
Mehr wunderschöne Sitzmöbel unter: www.freifrau.eu

FREIFRAU_MOOD_01_V02

pslider_amelie_0103_02_940x720

pslider_amelie_0103_03_940x720

ps_amelie_0103_04_940x720_2016

Fotos: PR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.