Top 5

Mit diesen 5 Must-haves wird der Frühling noch schöner …

Sind Sie auch schon so in Frühlingsstimmung? Wir können gerade gar nicht genug bekommen – von frischen Blumen, hellen Farben und neuer Mode …
Damit wir jetzt aber nicht vor lauter guter Laune in einen Kaufrausch verfallen, haben wir uns vorgenommen nur noch das zu kaufen, was uns wirklich Freude bringt – für länger und eben nicht nur so lange wie die Frühjahrs-Happiness anhält. Darum hier unsere persönlichen Top 5-Must-haves, die gerade ganz oben bei uns auf der Wishlist stehen.

1. Ein Kleid von Esprit
Besonders das schwarz-weiß gestreifte Jersey-Kleid hat es uns angetan. Mit einem Blazer drüber sieht es cool im Job aus und im Sommer ist es mit einem großen Sonnenhut und Flip Flops perfekt für den Strand. Außerdem ist der rote Kussmund auch noch extrem hübsch!
Ca. 46 Euro, über www.esprit.de

2. Das erste Buch von Pernille Teisbaek
„Dress Scandinavian: Style your Life and Wardrobe the Danish Way“ ist wie eine Gebrauchsanweisung für einen cooleren, stylisheren, lässigeren Look – und wir finden das Buch ist ein wahres Geschenk! Danke Pernille! We love your Style!
Ca. 14 Euro, zum Beispiel über www.amazon.de

3. Die neuen Duftkerzen von Anya Hindmarch
„Anya Smells“ heißt ihre Duftkerzen-Kollektion, die mit so großartigen Düften wie „Baby Powder“, „Washing Powder“, „Coffee“, „Lip Balm“, Sun Lotion“ oder „Toothpaste“ unsere Herzen sofort höherschlagen lassen hat.
Ca. 55 Euro, zum Beispiel über www.niche-beauty.com

4. Ein Portemonaie von Mansur Gavriel
Die hübschen „Calf Moon Wallets“ gibt es so gut wie in jeder Farbe. Und wir lieben das kleine rote! Trotzdem hätten wir eigentlich am liebsten eines in jeder Farbe. Wann ist noch mal Weihnachten?
Ca. 295 Euro, www.mansurgavriel.com

5. Die Cruise Collection-Palette von Chanel
Als „Palette Essentielle“ ist die 2-in-1 Teint-Palette ideal zum „Frischmachen“ für zwischendurch und unterwegs. Ein Highlighter bringt die Haut zum Strahlen, der Bronzeton gibt der Haut einen soften Summer-Glow und das Rot sorgt für die Extraportion Rouge.
Ca. 63 Euro, zum Beispiel über www.douglas.de

Und? Was ist Ihr persönlicher Liebling?
Wir wünschen Ihnen jedenfalls einen großartigen Frühlingsanfang und gehen dann jetzt mal ein bisschen shoppen …

 

Ein Kleid von Esprit

Das Buch von Pernille Teisbaek

Die neuen Duftkerzen von Anya Hindmarch

Die Cruise Collection-Palette von Chanel

Ein Portemonaie von Mansur Gavriel

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.