It’s magic

look&love Der gute Ton Urbanears Connected Speakers, lautsprecher, boxen, musik
Foto: Urbanears Connected Speakers

Warum wir „den guten Ton“ so lieben …

Es ist sicher kein Geheimnis, dass Musik die Seele streichelt – aber das sie mit den richtigen Lautsprechern wahre Wunder vollbringen kann, hätten wir auch nicht gedacht. Bisher gab es keinen einzigen männlichen Ermoneit in der Familie, der tanzen konnte oder wollte. Seit wir ein neues Soundsystem haben, läuft bei uns von morgens früh bis abends spät Musik – und das aber eben mit diesem grandiosen, fetten Sound. Und wer tanzt jetzt am meisten? Die Männer (eingeschlossen des jüngsten Ermoneit-Sprösslings) … We love!

Jetzt aber zu den neuen Urbanears Connected Speakers:

URBANEARS kennt man ja bereits gut von den Kopfhörern. Jetzt betritt die Marke zum allerersten Mal das Sound-Universum unserer Wohnzimmer – mit einem Set netzwerkfähiger Lautsprecher. Die Modelle „Stammen“ und „Baggen“ sind die ersten Neuerscheinungen der neuen WLAN-Lautsprecher-Serie. Die User können über die integrierten Dienste Spotify Connect, Airplay oder Chromecast streamen; sich via Bluetooth verbinden, oder ganz klassisch ein Klinkenkabel an den Aux-Eingang anschließen. Für den perfekten Hörgenuss lässt sich mit zwei oder mehr Lautsprechern ein Multiroom-System erzeugen, das sich individuell an die räumlichen Gegebenheiten anpasst. So kann jeder Raum mit einer anderen Stimmung bespielt werden, oder Lautsprecher werden gruppiert, um den Sound in allen Räumen synchron wiederzugeben.

„Urbanears geht es vor allen Dingen darum, den Leuten die Technologie näherzubringen“, sagt Oscar Axhede, Mitbegründer und Kreativdirektor bei Urbanears. „Unser Ziel war es, ein Hörerlebnis zu kreieren, das den besten Sound und Konnektivität in die Häuser der Leute bringt, ohne dass sie sich Gedanken machen müssen, wie sie die Technik zum Laufen kriegen.“

Guter Stoff:

Jeder Lautsprecher ist in einen akustisch transparenten Stoff gehüllt und füllt die Lieblingsräume der Hörer mit satten Klangwelten – von High Resolution Digital Audio bis zum satten, analogen Sound eines Plattenspielers. Baggen ist für größere Räume wie große Wohnzimmer, Terrassen und Lofts ausgelegt, während Stammen mühelos kleinere bis mittlere Räume wie Schlafzimmer, Küchen oder Einraumwohnungen bespielt. Mit dem In-App-Equalizer können die Höhen und Bässe reguliert werden, um den verschiedenen Musikstilen gerecht zu werden und die Sound-Vorlieben individuell einstellen zu können.

(Urbanears Connected Speakers sind weltweit über ausgewählte Einzelhändler und online unter www.urbanears.com erhältlich (Farben: Connected Speakers sind momentan in sechs Farbkombis erhältlich. Darunter: Dirty Pink, Vinyl Black, Plant Green, Concrete Grey, Goldfish Orange und Indigo Blue)

 

Fotos: PR/ Urban Speakers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *