We love the Look

fwpa44-35b-fashion-week-paris-f-s-2017-louis-vuittonUnd der nächste Sommer kommt bestimmt …

Auch, wenn der Winter hier noch nicht einmal richtig begonnen hat, freuen wir uns jetzt schon auf den Sommer – vor allen Dingen auf die vielen neuen Kollektionen unserer Lieblingsdesigner. Ein Outfit haben wir auf jeden Fall schon gefunden, das uns nicht mehr aus dem Kopf geht (siehe hier links).
Gezeigt hat es Louis Vuitton Creative Director Nicolas Ghesquière im Place Vendôme. Die Wahl der Location war kein Zufall, denn hier – ganz in der Nähe der ersten Boutique, die der Firmengründer selbst vor nunmehr 150 Jahren eröffnet hatte – entsteht das neue Maison Louis Vuitton. Ghesquière beschreibt seine Kollektion als moderne Interpretation des Pariser Chic: Mit schwarzem Leder, zackigen Säumen, knalligem Make-up, übergroßen Schulterpolstern und schmalen Taillengürteln.
Ein paar 80s Vibes sind nicht zu verleugnen … Aber genau das lieben wir so daran!

Crédits: Maquillage: Pat Mc Grath, Coiffure: Paul Hanlon, Musique: Michel Berger- ‚Rive droite, Rive gauche‘ movie soundtrack Headman- ‚Beloved‘ (Daniel Avery’s ‚Divided Love‘ Remix) Photographe: Giovanni Giannoni. Quelle: Louis Vuitton/ beautypress

 

 

fwpa44-46b-fashion-week-paris-f-s-2017-louis-vuitton
Fotos: PR/ beautypress

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.